Verglasung der Wama-Gewächshäuser

10 mm Stegdreifachplatten aus Polycarbonat

Die 10 mm Stegdreifachplatte wurde eigens für WAMA entwickelt
und gibt es daher in dieser Form nur bei uns! Es ist die einzige 3-fach
Stegplatte in 10 mm Stärke, die bisher auf dem Markt ist. Der Vorteil
liegt in der besseren Isolierung gegenüber herkömmlichen Doppel-
Stegplatten sowie einer höheren Stabilität durch den 3. (mittleren)
Steg – vor allem bei Winddruck oder hoher Schneebelastung.
Die hohe Lichtdurchlässigkeit wird durch die extra breiten Kammern
erreicht. Die Sonneneinstrahlung wird durch diese Verglasung
„gebrochen“ somit besteht deutlich weniger Verbrennungsgefahr
für Ihre Pflanzen.
Diese Verglasung ist bestens geeignet, wenn Sie Ihr Gewächshaus
hauptsächlich von Frühjahr bis Herbst betreiben möchten.

16 mm Stegdreifachplatte aus Polycarbonat

Die 16 mm Stegdreifachplatte bietet noch mehr Isolierung und
höhere Stabilität als die 10mm Stegdreifachplatte.
Die Sonneneinstrahlung wird durch diese Verglasung „gebrochen“
somit besteht deutlich weniger Verbrennungsgefahr für Ihre Pflanzen.
Diese Verglasung ist ebenfalls bestens für die Nutzung von Frühjahr
bis Herbst geeignet und zusätzlich zur Überwinterung von
Kübelpflanzen (Nutzung als Kalthaus kann mit einer Heizung /
Frostwächter bei bis zu +5° Raumtemperatur gehalten werden).

4 mm Einscheibensicherheitsglas (ESG)

Ein optisches Highlight in jedem Garten ist ein Gewächshaus, das
komplett aus durchsichtigem Glas besteht. ESG ist ein gehärtetes
Blankglas, welches deutlich stabiler ist wie normales Glas. Wenn
es bei hoher Belastung zerbricht, zerfällt es in kleine Krümel ohne
scharfe Kanten.
Diese Verglasung eignet sich aufgrund ihrer Beschaffenheit für
eine Bewirtschaftung des Gewächshauses nur in den frostfreien
Monaten.

16 mm Wärmeschutzglas

Diese Verglasung besteht aus zwei 4 mm starken, durchsichtigen
Float-Glasscheiben und einem 8 mm starken Zwischenraum. Der
Scheibenzwischenraum wird mit einem speziellen Wärmedämmgas
aufgefüllt. Der doppelt abgedichtete Randverbund bewirkt eine sehr
geringe Wasserdampfdiffusion, d.h. dass nur sehr wenig Kondensat
in die Zwischenräume der Verglasung eindringen kann.
Diese Verglasung eignet sich aufgrund ihrer Eigenschaften in Verbindung
mit einer Heizung für eine ganzjährige Bewirtschaftung
des Gewächshauses.

16 mm Doppelstegplatte PLEXIGLAS® Alltop

Die richtige Wahl für tropische Pflanzen und Tiere die viel ultraviolettes
Licht benötigen. Wird auch gerne als Überwinterungshaus für
exotische Pflanzen und Tiere verwendet.
Durch die 64 mm breiten Kammern gelangt viel Licht ins innere.
ACHTUNG: Diese Platte ist NICHT hagel- oder bruchsicher, daher kann
diese auch z.B. nur in den senkrechten Wänden eingebaut werden
und im Dach wird eine hagelsichere Verglasung eingebaut.

16 mm Doppelstegplatte PLEXIGLAS® RESIST

Optisch ist diese Platte nicht von der Alltop-Verglasung zu unterscheiden
– ist jedoch schlagzäh modifiziert und dadurch besonders
robust – aber NICHT mehr UV-durchlässig.
Diese Verglasung eignet sich für Kunden die viel Wert auf Optik
legen, aber nicht auf Stabilität verzichten möchten.