VERSANDKOSTEN DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH, LUXEMBURG & SCHWEIZ

Gewächshäuser / HochbeeteVersand- / Zubehörartikel
 Warenwert unter 150,- Euro**Warenwert über 150,- €**
DeutschlandFrei Haus (Sammeltour) 7,- Euro kostenlos
ÖsterreichFrei Haus (Sammeltour) 15,- Euro 15,- Euro
LuxemburgFrei Haus (Sammeltour) 15,- Euro 15,- Euro
SchweizFrei Haus (Sammeltour) 40,- Euro*40,- Euro*

*Wir übernehmen die komplette Zollabwicklung inkl. Einfuhrumsatzsteuer sowie zusätzlicher Gebühren, die der Schweizer Zoll erhebt.

VERSANDKOSTEN DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH, LUXEMBURG, SCHWEIZ FÜR GEWÄCHSHÄUSER & HOCHBEETE

Für Lieferungen von Gewächshäusern / Hochbeeten nach Deutschland und Luxemburg sind alle Preise einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer (19%), für Österreich inkl. 20%, für Schweiz inkl. 7,7%.
Wir liefern innerhalb von Deutschland, Österreich und Luxemburg frei Haus bzw. frei Festland Seehafen (Lieferungen auf Inseln oder Packstationen sind leider nicht möglich).

**Ausnahme Bestellung Pflanztisch & Nachbestellung Stegplatten

Wenn Sie einen unserer Pflanz- und Arbeitstische bestellen fällt versandbedingt ein Sperrgutzuschlag an, dieser ist direkt bei dem Artikel ausgewiesen. Wenn Sie ein Gewächshaus bestellt haben, das noch nicht ausgeliefert wurde, liefern wir Ihnen den Tisch zusammen mit dem Gewächshaus.

Bei der Nachbestellung von Stegplatten (10mm oder 16mm Stegdreifachplatten) fällt grundsätzlich ein Sperrgutzuschlag an. Dieser richtet sich nach der Größe der Verglasung, Anzahl der Pakete und der Lieferanschrift (Land).

 

Was sind Versandkosten?

Versandkosten umfassen alle Kosten, die im Zusammenhang mit dem Versand anfallen. Hierzu zählen jeweils anteilig die Kosten für das Porto, das Verpackungsmaterial, Personalkosten, Versicherungskosten, Kosten für die Zahlungsabwicklung, Materialkosten (Rechnungsdruck, Etikettendruck, Verbrauchsmaterial wie z.B. Tinte, Drucker, PC etc.) sowie die MwSt.

Hinweis zur Lieferzeit

Wir als Familienunternehmen stellen sehr hochwertige Gewächshäuser und Hochbeete in Eigenproduktion nach Kundenauftrag her. Ihre Wünsche (Ausführung, Eindeckung, Seitenhöhe, Fundamentart, Farbe, Ausstattung, ggf. Sonderausführung etc.) werden bei jeder Bestellung berücksichtigt – soweit technisch umsetzbar. Aufgrund dieser vielfältigen Konfigurationsmöglichkeiten wird jedes Gewächshaus in Einzelanfertigung produziert. Das ist kein automatisierter Prozess. Jeder einzelne unserer hochmotivierten Mitarbeiter trägt seinen Teil dazu bei, dass Sie Ihr Traumgewächshaus geliefert bekommen.

Trotz einer Vorratsproduktion an Profilen und einer sehr hohen Lagerhaltung unserer Produkte erreichen wir in den Saison-Zeiten unsere Kapazitätsgrenze. Saisonbedingt verlängert sich dann leider die Lieferzeit. Selbstverständlich erhalten Sie bei jeder Bestellung Auskunft über die schnellstmögliche Lieferzeit (Liefermonat).

Da die Lieferungen ausschließlich durch unseren eigenen Fuhrpark und eigenen Mitarbeitern im Rahmen von Sammeltouren erfolgt, geben wir in der Regel vorab nur den Liefermonat (z.B. Mai) an, den genauen Termin (Tag und Uhrzeit) teilen wir Ihnen ca. 1 – 2 Wochen vor der Lieferung telefonisch mit.

Gerne können Sie aber auch frühzeitig eine Bestellung zum Wunschmonat auslösen (z.B. im Januar für Lieferzeit April bestellen).

Bedenken Sie auch, dass Sie ein WAMA-Produkt nicht nur für eine Saison erwerben, sondern jahrzehntelang damit Freude haben werden.

WINTERANGEBOTE