Anlehn-Gewächshaus

Platzsparendes Gewächshaus an einer vorhandenen Wand

Das Anlehngewächshaus bietet Hobbygärtnern vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Gerade wenn statt eines großen Gartens lediglich eine Haus- oder Garagenwand zur Verfügung steht. Eine stabile, sturmsichere und platzsparende Alternative zum klassischen Gewächshaus mit Satteldach.

Die nötige Stabilität erhält das Anlehngewächshaus von WAMA neben verwindungssteifer Profile (bis zu 4mm stark), einer vernünftigen Verglasung auch durch die Befestigung sowohl an der angelehnten Wand als auch, mittels des geeigneten Fundamentprofils, auf einem Punkt- oder Streifenfundament am Boden.

AL A anthrazit 2 - Anlehn-Gewächshaus
AL A 40 verbessert - Anlehn-Gewächshaus

Angenehmes Klima für Gärtner und Pflanze

Durch die standardmäßige Dachneigung von 11° und einer serienmäßigen Seitenwandhöhe von 1,95 m ergibt sich selbst in einem kleinen Anlehn-Gewächshaus ein gutes Luftvolumen sowie gute Wachstumsbedingungen für übliche Gemüsesorten wie Tomaten, Gurken, Kräuter, Salat und Co.

Ganzjähriges Gärtnern mit der richtigen Verglasung möglich

Mit der richtigen Verglasung, einem südlichen Standort und einem gut isolierten Fundament ist auch in einem Anlehn-Gewächshaus sogar ganzjähriges Gärtnern möglich. Wird das Gewächshaus am beheizten Wohnhauses befestigt, erhalten darin angebaute Pflanzen den maximalen Lichteinfall zusätzlich zur Wärme, die über das Mauerwerk des Wohnhauses an das Gewächshaus abgegeben wird.

Für eine gute Grundisolation sorgen hierbei beispielsweise unsere Stegdreifachplatten in 10 mm oder 16 mm Stärke aus Polycarbonat, die aufgrund ihres Aufbaus zwei, durch den mittleren Steg getrennte, Luftkammern bieten. Die Verglasung ist flexibel genug um gewöhnlichem Hagel stand zu halten. Durch die durchdachte Einbautechnik mit einem speziell abgestimmten Silikon widersteht sie zudem jedem noch so heftigen Sturm.

Oder Sie entscheiden sich gegen einen überschaubaren Aufpreis für die Ausführung mit Echtglas und setzen damit das Gewächshaus in Ihrem Garten stilvoll in Szene. Auf Anfrage gestalten wir auch nur ausgesuchte Elemente des Gewächshauses mit Echtglas, den Rest mit Stegdreifachplatten. Lediglich im Dachbereich sollten Sie sich aus Sicherheitsgründen für die leichteren Stegdreifachplatten oder ein Einscheibensicherheitsglas entscheiden.

Weiterführende Informationen zu unseren angebotenen Verglasungsarten finden Sie hier.

AL A 50 Türgiebel mit Glas sonst 16mm Stegdreifachplatten - Anlehn-Gewächshaus

Stellen Sie sich einfach und unverbindlich Ihr individuelles Anlehngewächshaus zusammen. Zu den Anlehngewächshäusern